Zoon Politicon

Datum: 03.06.2016 | Zeit: 21:00 Uhr | Ort: LUX

Manche Künstler müssen sich erst einige Jahre zurückziehen, um mit einem lauten Knall wieder aufzutauchen.

Der Eine: Helmut Winter, Gründungsmitglied mit markantem Gesang und zugleich umtriebiger Frontmann und Texter der Band. Der Andere: Achim Dressler, hauptberuflich Produzent, darüber hinaus Soundtüftler und Inhaber des bekannten „Wellencocktail“-Tonstudios als geschätzter Experte für lupenreine analoge und digitale Klanggebilde.

www.youtube.com/watch?v=tPB98NEPYaE

Zoon Politicon haben seit ihrer Gründung im Jahr 1991 eine lange Bandhistorie hinter sich. Auf der Habenseite stehen aktuell mit den bereits 1997 und 1998 erschienenen „Mentality“ und „For several voices“ zwei Longplayer, nunmehr drei Singles, etliche Samplerbeiträge sowie einige erfolgreiche Liveauftritte, u. a. mit Wolfsheim, Mesh und Psyche. „For several voices“ wurde seinerzeit übrigens von José Alvarez-Brill produziert, welcher einigen sicherlich noch als Mitbegründer von Unheilig sowie als Produzent von Witt/Heppners` Charterfolg „Die Flut“ in Erinnerung ist.

Nach einer kreativen Schaffenspause haben sich die zwei entschlossen nun wieder voll durchzustarten und die jüngsten Ereignisse zeigen, dass die Band glänzende Zukunftsperspektiven hat: mit Conzoom Records ein neues Label im Gepäck und mit den unlängst erschienenen EPs „Moments“ und „Special kind of love“ auf Anhieb zwei Top-Ten- Platzierungen in den German Electronic Webcharts. Dazu entsprechend erscheint jetzt im Mai 2016 ihr lang erwartetes neues Album „Black in White“.

In all diesen Jahren ist das Duo ihrem Stil treu geblieben und kreiert mit nahezu telepathischer Leichtigkeit eine dichte Klangwelt, die tiefgründige Bilder von den dunklen und leuchtenden Pfaden des Menschseins zeichnet. Melancholisch und mitreißend als auch treibend und tanzflächentauglich. Einfacher gesagt: einprägsame Songs mit einer gehörigen Portion Tiefgang und ebenso viel Höhenflug.

Nach über 15 Jahren Abstinenz werden Euch Helmut und Achim am 03. Juni 2016 nun das erste Mal wieder livehaftig gegenübertreten um allen Phasen ihrer Bandgeschichte, angefangen beim ersten Szenehit „No way out“ bis hin zu den Highlights des brandneuen Albums, gerecht zu werden.

Einlass 20:00 Uhr
Beginn 21:00 Uhr

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO