Wenn der Vorhang fällt - Hinter den Kulissen der deutschen RAP-Szene

Wenn der Vorhang fällt – Hinter den Kulissen der deutschen RAP-Szene

Datum: 17.08.2017 | Zeit: 22:30 Uhr | Ort: Apollo Kino

D 2016, 79 Min., R: Michael Münch, mit: Smudo, Sido, Marteria, Max Herre (Freundeskreis), Afrob, Blumentopf, Chefket, DJ Mad und Denyo (Beginner), Fatoni, Main Concept, MC Rene, Moses Pelham, Nate57 (Rattos Locos), Prinz Pi, Roger Rekless, Samy Deluxe,

Der Film beleuchtet die Entwicklung des Deutschrap in den letzten 30 Jahren.

Der Dokumentarfilm versucht aus der Sicht seiner wichtigsten Protagonisten dem in seiner Historie vielfältigem Wesen von „German HipHop“ ein Gesicht zu geben.

Künstler, wie Max Herre, Sido, Samy Deluxe und Smudo berichten von ihren ersten Kontakten zur deutschen HipHop Szene, dem großen Boom in den 90ern und der anschließenden Neuausrichtung eines ganzen Genres in den 00er Jahren, das heute wiederum eines der erfolgreichsten und innovativsten Kapitel seiner Geschichte erlebt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9fkNeGtvQfY

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Apollo Kino
Limmerstraße 50
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO