Wallis Bird (Foto © Jens Oellermann)

Wallis Bird

Datum: 08.11.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Wallis Bird (Foto © Jens Oellermann)
Wallis Bird (Foto © Jens Oellermann)
Irish Songwriting meets Pop. Support: Ron Diva (Soul, Groove und Gitarren-Pop)

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 16,- Euro / AK: 20,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Wallis Bird kam das erste Mal mit Musik in Berührung, als ihr ihr Vater, ein Pub-Besitzer, eine Gitarre zu ihrem zweiten Geburtstag schenkte. Eigentlich aus einem tragischen Anlass. Bereits als kleines Mädchen, das bei einem Unfall alle Finger der linken Hand verloren hatte, triumphierte sie über ihr Schicksal — nicht, weil ihr bis auf einen alle Finger wieder angenäht wurden, sondern weil sie trotz dieses traumatischen Erlebnisses begann, Gitarre zu spielen und heute zurecht als virtuose Musikerin gefeiert wird, die ihren ganz eigenen Stil entwickelte, indem sie ihr Instrument seitenverkehrt spielt, ohne die Saiten umzuspannen.

Die Musik von Wallis Bird ist sehr vielschichtig und facettenreich. Sie erarbeitete sich Schritt für Schritt ihren Ruf als Künstlerin, die ihre Songs, geprägt von Irish Folk Music über Rock bishin zu Jazz und aktueller Musik, komplett selbst schreibt. Eine tiefe Verwurzelung zu handgemachter Musik im Stile traditioneller, irischer Songwriter-Kultur ist deutlich erkennbar. Die irische Musikzeitschrift Hotpress Magazine schrieb dazu: “Wallis ist eine außergewöhnliche und überzeugende Künstlerin, deren Stimme eine Mischung aus Janis Joplin in ihren Anfangsjahren und Eva Cassidy ist. Definitiv eine Künstlerin, nach der man Ausschau halten soll.”

Mit Soul im Herzen, Groove im Handgelenk, einer entwaffnenden Ehrlichkeit und mit akustischer Gitarre in der Hand erzählt Ron Diva von vertrauter Zweisamkeit und Isolation, von unverstellten Gefühlen und der Liebe zur Musik. Er ist ein junger Mann, der mit der Plattensammlung seiner Eltern aus den Siebzigern sozialisiert wurde, den Brit-Pop der Neunziger verinnerlicht hat und doch wie selbstverständlich im Hier und Jetzt angekommen ist.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.