Unser Herz schlägt auf Lampedusa

Unser Herz schlägt auf Lampedusa

Datum: 19.10.2014 | Zeit: 15:00 Uhr | Ort: Gospelkirche Hannover

Unser Herz schlägt auf LampedusaSzenische Lesung mit Musik und Diskussion: „Unser Herz schlägt auf Lampedusa“

Die Lage auf dem Flüchtlingssektor spitzt sich zu – weltweit, national, lokal. Die aktuellen Krisen und Kriege zwingen immer mehr Menschen zur Flucht. Länder wie der Libanon oder die Türkei haben jeweils über 1 Million Flüchtlinge aufgenommen. Täglich werden es mehr, auch in Deutschland. Nach Hannover kommen zurzeit, hauptsächlich aus Afrika und dem Nahen Osten, jede Woche 50 -60 Menschen, die es allen Widrigkeiten zum Trotz bis hierher geschafft haben. „Lampedusa“ liegt buchstäblich vor unserer Haustür! Höchste Zeit, mit aller Kraft zu reagieren. Was muss die „große Politik“ leisten, wo sich bewegen? Was ist gefordert und was können wir vor Ort tun? Muss man eventuell seine individuelle Komfortzone verlassen, und wenn ja, was heißt das? Das Bootsunglück vor Lampedusa am 3.10.2013 ist leider nicht die einzige derartige Katastrophe geblieben. Es bietet Anlass, zu diskutieren und gemeinsam Antworten zu suchen. Herzliche Einladung an alle, deren Gewissen begonnen hat, Alarm zu schlagen!

Sonntag, 19.10.2014, Gemeindesaal der Erlöserkirche, An der Erlöserkirche 4, Hannover–Linden. Beginn 15 Uhr, Eintritt frei.

Einladungsflyer (pdf)

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Gospelkirche Hannover
An der Erlöserkirche 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.