Indiego Glocksee

Über Alltagsrassismus

Datum: 16.07.2015 | Zeit: 18:30 Uhr | Ort: Indiego Glocksee

Bereits bei seinem letzten Besuch in Hannover hat Marcus Staiger am Rande über seinen Aufenthalt in Kenia und dort über einen Abend innerhalb der deutschen Botschaft berichtet. Dabei wurde deutlich, dass rassistische Stereotype kein Randphänomen der Gesellschaft sind und sich auch oder eben gerade in den gehobenen, privilegierten Schichten wiederfinden. Im Rahmen der Veranstaltung soll das Phänomen Alltagsrassismus behandelt werden. Dabei wird es zum einen um den erwähnten Botschaftsbesuch gehen. Parallel soll mit dem Deutschrap-Experten der Frage nachgegangen werden, ob und in welchem Rahmen sich rassistische Stereotype im Alltag der deutschen Hip Hop Kultur wiederfinden lassen.

Referent: Marcus Staiger
Organisiert von: Antira SB

Eintritt: 4€
(Bei gutem Wetter findet der Vortrag auf dem Hof statt)

————————–——————
Diese Veranstaltung findet im Rahmen des „festival contre le racisme 2015″ statt. Weitere Informationen rund um die Veranstaltungsreihe und das Open Air Konzert findet ihr auf fclr.blogsport.de

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Indiego Glocksee
Glockseestraße 35
30169 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO