TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick - akustisch

TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick – akustisch

Datum: 16.09.2016 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)

Das neue Akustik-Projekt der Scherben

TON STEINE SCHERBEN sind wohl nicht nur eine der ersten, sondern auch die einflussreichste deutschsprachige Rockband. Neben der großen, elektrischen Formation, die seit 2014 wieder sehr erfolgreich spielt, haben sich nun die beiden Ur-Scherben Kai Sichtermann (Bass seit 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeug seit 1974. Hier Cajon) mit dem Nürnberger Liedermacher GYMMICK (Gitarre, Klavier, Gesang) zusammengetan um die legendären Lieder Rio Reisers und der Scherben neu und akustisch zum Besten zu geben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Iqtpkata3dg

GYMMICK ist mit den Songs bestens vertraut: schließlich tourte er schon jahrelang solo mit einem Rio/Scherbenprogramm durchs Land, gewann 2001 den Rio Reiser Songpreis als bester Solist und schälte bereits mit Erika Moebius, der Mutter von Rio Kartoffeln in Fresenhagen. Nach zwei gemeinsamen umjubelten Konzerten 2014 auf einem Spreedampfer (organisiert von der Berliner Geschichtswerkstatt) beschlossen die drei schnell zusammen zu bleiben und gemeinsam weitere Konzerte zu planen.

Aktuell planen Kai, Funky und Gymmick ihren ersten gemeinsamen Tonträger, welcher im Frühjahr 2016 aufgenommen und voraussichtlich im Herbst 2016 erscheint über INDIGO vertrieben wird.

Anmeldungen Telefonisch: 0511/ 59090560

Einlass: 19h
Beginn: 20h
Eintritt: 23,- / 18,- (erm.)

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)
Kommandanturstraße 7
30169 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO