Tiere Streicheln Menschen

Datum: 27.02.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: LUX

Die Actionlesung mit Gotti und Sven van Thom präsentiert von Intro

Die Actionlesung, bei der man nicht gleich giftige Blicke zugeworfen bekommt, nur weil die Lederjacke knirscht. Mit Martin ‘Gotti’ Gottschild und Sven van Thom. Einer liest, einer singt und Du wirst lachen!

MARTIN ‘GOTTI’ GOTTSCHILD ist seit Jahren auf den Lesebühnen unseres niedlichen Landes unterwegs. GOTTI liest Geschichten über Menschen, die es wirklich gibt und andere, die eher nicht so…
Seine Spezialität sind zudem umwerfend komische “Diavorträge” – absurde Geschichten, die er sich zu nostalgischen Familien-Dias, ausdenkt, die er auf Flohmärkten findet. Seine Bücher “Der Schatz im Silberblick” (2010) und “Die Schwarte Mamba” (2011) sind im LOOB Verlag erschienen. Im Juni 2012 erscheint sein erstes Kinderbuch “Herr Hasel & Fräulein Nuss” // Illustrationen von Jule Geflitter

SVEN VAN THOM sorgt für kurzweilige Unterhaltung mit wunder- baren Songs, die einen zwischen Melancholie und aberwitzigem Humor hin und her werfen. Nach dem Erfolg seines Debüt-Albums “Phanthomschmerz” präsentiert der “Glöckner von Stolzenhagen” (offizieller Kosename) Lieder aus seinem neuen Album “Ach!”. Und das ist noch witziger und noch viel trauriger, als das davor. Wirklich wahr.

SVEN VAN THOM
“Ach!” – Album VÖ. 24.02.2012 ROOF Music
“Phantomschmerz” – Album V. 05.09.2008 Warner Music

TAZ Februar’11 – “..während um ihn herum alle nur noch mit heiligem Ernst nach innen blicken, hält er eine distanziertere, von Ironie geprägte Sichtweise am Leben.”

MARTIN ‘GOTTI’ GOTTSCHILD
“Herr Hasel & Fräulein Nuss” – Kinderbuch (14.06.2012)
“Die Schwarte Mamba” – Erzählroman (17.06.2011)
“Der Schatz im Silberblick” – Erzählroman (12.03.2010)

SÜDDEUTSCHE, März 2011 – “Der Gotti-Standard. Augenrollen, große Komik: Martin Gottschilds zweites Buch”
RBB – Radio Fritz, Juni 2011 – “Schön bekloppt, absurd und bestechend sympathisch sind die Storys von Martin Gotti Gottschild.”
INTRO, Juni 2011 – “Alles ist skurril und liebenswert”
NEON, April’10 – “Das muss man mögen. Wenn man’s tut lacht man sich tot.”
INTRO, April’10 – “Max Goldt’scher Bilduntertitelungshumor und expressionistische Power-Prosa, die vermutlich live noch besser zündet..”

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
AK 15 €
VVK 12 € zzgl. Geb.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO