THE ROBERSCHEUTEN HIPTETT

Datum: 05.12.2015 | Zeit: 20:30 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

A Tribute to Billie Holiday & Frank Sinatra

2015 ist in doppelter Hinsicht ein besonders Jahr: Billie Holiday und Frank Sinatra hätten in diesem Jahr den 100. Geburtstag gefeiert. Beide waren Künstler, deren Ausstrahlung weit über die Musik hinausreichte, Legenden eben. Beide schafften es, Songs eine unverwechselbare Aura zu geben, die auch heute noch unerreicht ist. Eine gute Gelegenheit, diesen beiden das heutige Konzert zu widmen und so einen besonderen Konzertabend zu gestalten.

Arrangeur und Ideengeber ist der holländische Saxophonist Frank Roberscheuten, der sich in Europa den Ruf eines versiertesten Kenners des Classic Jazz erspielt hat. Mit der amerikanische Sängerin Shaunette Hildabrand und dem britischen Gitarristen und Sänger Danny Ilett präsentiert er zwei hervorragende Solisten. Kitschige Remakes sind hier nicht gefragt, eher die spannende Anverwandlung der großen Tradition und ein eigener Sound. Die Rhythmusgruppe bündelt die Qualität von einem der besten deutschen Pianisten, Martin Sasse, mit dem international gefragten Bassisten Henning Gailing und dem jungen holländischen Schlagzeuger Jost van Shayk.

Shaunette Hildabrand (voc), Danny Illet (voc/gt), Frank Roberscheuten (sax/cl), Chris Hopkins (p), Henning Gailing (b), Joost van Shayk (dr)

Karten: € 20, keine Ermäßigung 15

mehr unter: http://www.frankroberscheuten.com

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO