Kargah e.V.

Tag der Menschenrechte

Datum: 10.12.2015 | Zeit: 19:00 Uhr | Ort: Kargah e.V.

Auftaktveranstaltung und Vorstellung des Veranstaltungsprogramms

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr
EINTRITT: frei
ORT: Warenannahme

Bei der heutigen Auftaktveranstaltung zum Tag der Menschenrechte gibt es Vorträge, Info-Stände, Diskussionen und ein kulturelles Rahmenprogramm. Eine international besetzte transkulturelle Theatergruppe vom IKJA e.V. zeigt Szenen aus ihrem Stück “How I met my neighbour – on stage!”. Christian Franke von Amnesty International hält einen Vortrag zum Thema “Flucht in die EU und Menschenrechte – ein Dilemma?” und Länderinitiativen berichten über die Menschenrechtssituation im Iran, Irak, Syrien und Vietnam.

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion diskutieren Experten (Amnesty International, Kargah-Flüchtlingsbüro und Länderinitiativen) mit Betroffenen. Es werden Fragen zum Thema Flucht und Menschenrechte erörtert.

Eine Veranstaltung von Kargah, Faust und MiSO.
Kooperationspartner: Amnesty International, Internationaler Kultureller Jugendaustausch (IKJA) e.V., Kurdenkomitee e.V., Organisation zur Wahrung der Menschenrechte in Vietnam e.V., S.A.Z. Kinderhilfswerk e.V., Ternengo Drom e Romengo e.V., Vietnam-Zentrum-Hannover e.V., welt-in-hannover.de

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kargah e.V.
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO