The Stansfields – (Punk) Rock’n’Roll Baby!

Datum: 08.05.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: LUX

Am 16. August letzten Jahres veröffentlichte Rookie Records „Death & Taxes“, das zweite Album von The Stanfields. Wer ist diese Band, die in ihrer Heimat Halifax seit ihrem Debütalbum in 2010 schon so viele Fans begeistert? Und zwar derart, dass sie in diesem Jahr den kanadischen East Coast Music Award in zwei Kategorien – „Group Recording of the Year“ und „Fan’s Choice Entertainer of the Year“ – für sich entschied.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=MkcmT_Tp24A&feature=youtu.be

Die einheimische Presse stellt beim Sound der Fünf gerne Vergleiche mit AC/DC und Stan Rogers an. Nicht ganz abwegig, klingen The Stanfields doch nach ganz unverfälschtem, ursprünglichem (Punk)Rock ‘n‘ Roll, den sie gar nicht glamourös, dafür aber umso authentischer und mitreißender vortragen. Mitverantwortlich für eben diese Anmutung auf „Death & Taxes“ ist Produzent Mike Fraser, der unter anderem Größen wie Metallica, Aerosmith und eben AC/DC produziert. Social Distortion und Dropkick Murphys lassen sich ebenfalls als Referenz anführen.

The Stanfields haben Geschichten zu erzählen, Geschichten davon, wie schwierig es sein kann, seine Verantwortung wahrzunehmen, das mutmaßlich ‚Richtige‘ zu tun, Versprechen zu halten, auch wenn sie alles andere als vorteilhaft oder leicht realisierbar für einen selbst sind. „How low ist he price you pay?“, fragen The Stanfields in „Invisible Hands“ und thematisieren in ihren zehn Songs immer wieder die absurde Bedeutung materieller Werte und die ebenso schwindende von immateriellen Gütern wie Verlässlichkeit, Aufrichtigkeit, Haltung und Geradlinigkeit. Darüber sind sie aber nicht zu moralinsauren Missionaren verkommen, denn wie beschreibt Sänger Jon die Atmosphäre und Intention ihres Musizierens und ihrer Live-Shows so treffend: „It’s okay to celebrate life even though there are many things you would like to see changed.“

Wer bei Bouzouki nicht an ein griechisches Knoblauchgericht denkt und nichts gegen irisch-schottische Wurzeln beim Rocken hat, der wird den ehrlichen Arbeitersound von The Stanfields lieben.

Einlass 19 Uhr
Beginn 20 Uhr
VVK 12 € zzgl. Geb.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO