Soon Is Now + support: Electro Magnetic Fields

Datum: 23.02.2017 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: LUX

„A Moment To Frame“-Album Release-Konzert

Soon Is Now melden sich mit einem exklusiven Album-Release-Konzert nun auch auf der Bühne zurück. Man darf gespannt sein auf die erste Live-Show nach Veröffentlichung ihres neuen Albums „A Moment To Frame“. Mit diesem ist das Hannoveraner Quintett mit seinem Electronic Alternative Rock auf einem ganz neuen Level angekommen. Vom elektro-lastigen „Hover“ bis zum reduzierten „Come On Over“ zeigt sich Soon Is Now deutlich experimentierfreudiger als auf dem atmosphärisch dichten Vorgänger-Album „Passing By“.

„Wir haben uns beim Songwriting stärker auf das Potenzial jedes einzelnen Songs konzentriert und den musikalischen Ideen mehr Luft gegeben“, sagt Sänger Kai Hornung. Perfekt herausgearbeitet wurde dies im legendären Studio Nord in Bremen durch Gregor Hennig, der bereits für Bands wie Die Sterne, Rhonda, Me And My Drummer und Herrenmagazin als Produzent hinter dem Mischpult saß. Für das Mastering zeichnete der alte Wegbegleiter und Produzent von Apoptygma Berzerk Willi Dammeier vom Institut für Wohlklangforschung verantwortlich. „A Moment To Frame“ wurde gerade auf iTunes, Spotify & Co. veröffentlicht.

Neben den Songs vom neuen Album hat Soon Is Now beim Release-Konzert auch einige ganz neue Nummern im Programm. Als Opener sind die Berliner Electro Magnetic Fields rund um Filmmusik-Komponist und Ex-Lem-Gitarrist Christoph Schauer mit ihrem Elektro-Downbeat mit von der Partie.

Soon Is Now wurde 2006 von ehemaligen Mitgliedern der Bands Sonic Front, Kanu, Cram und Ten Forward aus der Taufe gehoben, um das Potenzial der Verbindung von Alternative Rock, Indie und Grunge mit elektronischen Beats und Sounds auszuloten. Als Vorbilder dienen dabei so unterschiedliche Bands wie A Perfect Circle, Snow Patrol und Dredg. Mittlerweile hat sich die Combo zu einer festen Größe in der hannoverschen Musikszene gemausert, die über weltweites Radio-Airplay bei Radio Goethe auch in den USA und Skandinavien einige Fans gefunden hat. Live standen sie u.a. schon im Vorprogramm der Bostoner Indie-Größe The Lemonheads sowie im heimischen Capitol gemeinsam mit der spanischen Ska-Punk-Band The Locos auf der Bühne.

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
AK 10 €

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO