Garten des Gemeindehaus St. Martin

Sonntagscafé im Garten Eden

Datum: 31.08.2014 | Zeit: 14:30 Uhr | Ort: St. Martinskirche Gemeindehaus

Garten Eden
Garten Eden
Entspannen unter lauschigem Blättergrün, in lauer Luft und Sonnenschein, Kaffee, Klönen, Kinderlachen…. Sein GartenGlück in Linden finden…Im Sonntagscafé im Garten Eden

Am 31. August öffnet sich wieder das Tor zu einer kleinen Lindener Idylle: Im Pfarrgarten der Martinsgemeinde in Linden findet das Sonntagscafé im Garten Eden statt. Sommerliche Gartenfreuden unter schattenspendenden Obstbäumen, zwischen Blütenpracht und altem Mauerwerk – der Gemeindehausgarten bietet ein wunderbares Ambiente zum Genießen, Verweilen und Entspannen. Bei einer (fast) paradiesischen Auswahl an Kuchen und Torten, frischgebackenen Waffeln, verschiedenen Tee- und Kaffeevarianten sowie Erfrischungsgetränken ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Unter dem Motto “Vorwiegend heiter – von Goethe nicht, von Schiller kein Gedicht” werden außerdem kleine kulturelle Köstlichkeiten von der Theatergruppe der Martinsgemeinde dar geboten.
Kindern bietet der Garten ausreichend Platz für Spiel, Spaß und Bewegung. Das Sonntagscafé im Garten Eden findet seit 2010 zwischen April und September an jedem letzten Sonntag im Monat statt. In diesen Sommer ist der Pfarrgarten noch ein weiteres Mal am 28. September geöffnet.

Der Erlös des Sonntagscafés dient einem guten Zweck. In diesem Jahr werden das Flüchtlingswohnheim in der Deisterstraße 33 (D33) und das Diakonie-Projekt „Zukunft(s)gestalten“ unterstützt.

Am 31. August 2014, 14:30 bis 17:30 Uhr
Im Garten des Gemeindehauses
Niemeyerstr. 16, Linden-Mitte

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
St. Martinskirche Gemeindehaus
Niemeyerstraße 16
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO