Schrottgrenze

Schrottgrenze

Datum: 03.10.2015 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Schrottgrenze
Schrottgrenze
Die Gala. Das Beste aus 20 Jahren mit illustren Gästen. Support: Augen Auf (Indie-Rock aus Kassel)

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 12,- Euro / AK: 15,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Im April 2008 gaben Schrottgrenze auf ihrer Myspace-Seite bekannt, dass sie aus privaten Gründen (Solo-Karrieren und familiäre Belange) auf vorerst unbestimmte Zeit pausieren werden. Myspace, Du musst jetzt ganz stark sein: Schrottgrenze kehren zurück! Vorbei die “unbestimmte Zeit”, denn das Indie-Urviech aus Peine feiert 2015 sein zwanzigjähriges Platten-Jubiläum!

Es war 1994, als sich Schrottgrenze gründeten – schon ein Jahr darauf erschienen die erste EP und das Debüt-Album. Und deshalb hat die mittlerweile in Hamburg ansässige Band im Mai 2015 auf Tapete Records mit “Fotolabor 1995-2015” eine bunte Werkschau ihres zwanzigjährigen Schaffens vorgelegt.

Anlässlich dieser formidablen Retrospektive gibt es 2015 einige denkwürdige, ausgewählte Live-Shows. Holt die Cocktailkleider und Gala-Anzüge raus – diese Shows werden nicht einfach nur “Konzerte”, denn in jeder Stadt wird es neben Live-Sets von Schrottgrenze auch Gastauftritte von alten und neuen Wegbegleitern und unerwartete Kollaborationen geben.

“Hier und nicht in Hollywood” heißt das zweite Studio-Album von Augen Auf. Dreizehn Songs, die die Geschichte von vier Jungs Mitte zwanzig erzählen, die ihr Leben kritisch betrachten und mit den Problemen ihrer Generation abrechnen. Weg vom verkopften Punkrock zum Independent, mit dem Kompromiss, die Alten zu bleiben und dabei dennoch erwachsen zu werden.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO