PAUL JACKSON TRIO / INT

Datum: 24.03.2014 | Zeit: 20:30 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

FEATURING PEE WEE ELLIS

The Funk Masters at work

Paul Jackson und Pee Wee Ellis, das verspricht einen Abend für Funk Connaisseurs! Der Bassist Paul Jackson ist so etwas wie ein „Musician’s Musican“. Als Mitbegründer der „Headhunters“ mit Herbie Hancock entwickelte Jackson einen Sound, der eine neue Richtung in der zeitgenössisch-populären Musik fundierte. Das solide Fundament der Zusammenarbeit von Hancock und Jackson ist auf vielen Touren und Projekten, die sie miteinander gespielt haben, evident. Seine Kompositionen wurden mehrfach für den Grammy nominiert, er spielte auf Soundtracks wie „Ein Mann sieht rot“ und „Dirty Harry“. Seit Mitte der achtziger Jahre lebt Paul Jackson in Japan und lehrt an diversen Universitäten von Berklee bis Tokio.

Pee Wee Ellis, Protagonist der Fusion von Jazz & Funk, dürfte so ziemlich jedem als Saxophonist an der Seite des „Godfather of Funk“ James Brown und Mitglied der JB Horns geläufig sein. Er spielte unter anderem mit Van Morrison und Maceo Parker, in den letzten Jahren perfektionierte er die eigene Band. Gespannt sein darf man auch auf Xantone Blacq. Bekannt wurde er als Keyboarder und Backing-Sänger mit Amy Winehouse. Auf der Platte „A Very Nice Album“ des Nigel Kennedy Quintets ist als Keyboarder und Soulsänger zu hören. Seine Singles „Search For The Sun“ and „The Dance“ bekommen reichlich Club/Radio Airplay. Auf die soliden Grooves von Tony Match vertraut auch Fred Wesley. The Masters at work will deliver an explosive soul, funk and jazz show !

Paul Jackson (e-b), Pee Wee Ellis (sax), Xantone Blacq (keys/voc), Tony Match (dr)

Karten: 20,- €, erm. 15 ,- €

www.pauljacksonbass.com

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO