Pat Appleton

Datum: 12.09.2015 | Zeit: 20:30 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

Die Gesellschaft der Freunde des Jazz präsentiert
Quartet & Pat play Jazz!

Pat Appleton ist eine der „wichtigsten Stimmen des zeitgenössischen, deutschen Jazz“, hieß es auf 3sat. Ein schöner Satz, den man aber gut ausdehnen könnte: Als Frontfrau und Songwriterin des Klangkollektivs De-Phazz prägte sie den edlen Lounge-Sound wie „The Mambo Craze“. Sie war und ist Gast illustrer Bands wie der Jazzkantine, Edo Zanki oder der HR Bigband, komponierte und sang für diverse TV- und Filmproduktionen. Wer rheinisch-liberianische Wurzeln hat, der lässt sich eben nicht auf ein Genre festlegen.

Charisma, Poesie und der dynamische Sound – Pat Appleton ist eine echte Diva, aber eine mit Witz und Charme! Gut zu hören auf den Alben „What’s Next“ und „Mittendrin“. Mit dem neuen Quartett interpretiert sie die Songs in einem wunderbar transparenten, akustischen Jazz-Sound. Und was sollte man über die musikalische Klasse von Olaf Casimir, Sebastian Weiss, Martin Auer und Michael Kersting sagen, außer: das ist eine sichere Wette auf einen idealen Opener in die neue Jazz Club Saison!

Pat Appleton (voc), Olaf Casimir (b), Sebastian Weiss (p), Martin Auer (tp), Michael Kersting (dr).

Karten: € 20, erm. 15

mehr unter: http://www.pat-appleton.com

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO