WGC-Theater

Paradogs: Klang der Träume

Datum: 11.06.2016 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)

Ein Hauch von Mittelalter, eine frische Brise aus Irland, mystische Klänge aus dem Land der Elfen… die Musik der Paradogs klingt so, als käme sie von weit her. Doch dabei reist das melodieverliebte Quartett – Sängerin Gudrun Peter, Geigerin Halina Tegetmeyer, Harfenist Volker Itze und Songwriter Volker Wendt – nur aus Braunschweig, Bielefeld, Dorstadt und Wolfenbüttel an! Ihr Gepäck besteht aus romantischen Balladen und eingängigen Folk-Songs, aus poetischen Texten in Deutsch, Englisch oder Latein, aus dem „Engels-Sopran“ der Sängerin und vielen Instrumenten: Harfe, Violine, Gitarre, Flöte, Glockenspiel, Glas, Mandoline, Percussion … es könnte eng werden auf der Bühne! Auf Technik, Tricks und Tanzeinlagen können sie darum getrost verzichten und präsentieren ihre Lieder live immer komplett unplugged.

Weitere Infos und Hörbeispiele findet man auf ihrer „Hausseite“ www.paradogs.de

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)
Kommandanturstraße 7
30169 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO