OXANA VOYTENKO

Datum: 01.10.2014 | Zeit: 20:30 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

Diplomprüfungskonzert

Oxana Voytenko ist eine vielversprechende Sängerin, Komponistin und Stimmkünstlerin. Heute spielt sie zum Abschluss des Jazz-Gesangsstudiums an der HMTM Hannover bei Romy Camerun ihr Diplomkonzert. Sie lernte zunächst klassische Gitarre und nahm als Teenager an nationalen und internationalen Konzerten, Festivals und Wettbewerben teil.

2011 gründete sie ihr Quartett, mit dem sie die Vielfalt der Jazz-Standards mit eigenen Arrangements moderner Kompositionen verbindet. Sie verbindet auf interessante Weise die amerikanische Tradition mit den authentischen, slawisch-russischen Wurzeln und singt auf englisch und russisch. Die harmonisch intensiven Eigenkompositionen hat sie für das Diplomkonzert um eine Hornsection ergänzt. Mit dem Pianisten Steve Sinko, dem Bassisten Peter Schwebs und dem Schlagzeuger Timo Warnecke hat sie eine ausgezeichnete Rhythmusgruppe an ihrer Seite. Der zweite Set des Konzertes erweitert den Blick um Modern-Jazz und Soul-Kompositionen.

Oxana Voytenko (voc), Steve Sinko (p), Peter Schwebs (b), Timo Warnecke (dr), horn section (tba)

Karten: 10,- €, keine Ermäßigung

mehr unter: http://www.oxanavoytenko.com

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO