Béi Chéz Heinz

OPEN WATER COLLECTIVE, DELORIAN CLOUD FIRE & THE COLDER SEA

Datum: 21.11.2015 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Béi Chéz Heinz

OPEN WATER COLLECTIVE (Art Pop / DE)
DELORIAN CLOUD FIRE (Indie Pop / CH)
THE COLDER SEA (Synthpop / Retrowave / DE)

OPEN WATER COLLECTIVE… aus Hannover falten mit ihren Songs kleine Papierschiffchen, die sich unbeschwert ihren Weg durch die hektische Alltagswelt dieser Zeit bahnen und einen Moment zwischen Ruhe und Eifer, zwischen Entspannung und Erregung schenken.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=VW0xihY7yFg

Das Zusammenspiel aus warmen Hammondorgeln und analogen Synthesizern, treibenden Rhythmen und Harmoniegesang, flackernden Gitarrenriffs und quirligen Basslines bildet dabei einen Soundkomplex, der sich erhaben über den Zuhörer legt und diesen, wie das Schiff auf dem offenen Meer, ganz und gar umschließt.

Mit der Veröffentlichung ihrer ersten, selbstbetitelten EP beweisen Open Water Collective, dass sie ihren Klang von den trappelnden Schritten juveniler Leichtfüßigkeit der Anfangstage hin zu einem wilden Tanz inmitten natürlicher Gewalt entwickeln, der die unbändigen Strömungen und Wellen des Alltags, wie ein Fels in der Brandung auszuhalten weiß.

DELORIAN CLOUD FIRE… die sechsköpfige Band aus der Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, zeitlosen und für alle zugänglichen Indie-Pop zu produzieren: Ihre Debüt-EP „Tally Ho!“ zündet das Feuerwerk mit einer stampfenden Rocknummer, fliesst über in zwei feinbesaitete und trotzdem mitreißende Balladen und gipfelt im Stile eines ergreifenden Poporchesters.

DELORIAN CLOUD FIRE sind bereit auf’s Ganze zu gehen, denn sie glauben daran, dass die Zukunft Wunderbares birgt und es sich lohnt den Mut aufzubringen, das Jetzt hinter sich zu lassen.
THE COLDER SEA… das Duo ist auf der Suche nach Parallelwelten und realisiert diese Sehnsucht auf ihrer Debut EP »Future Skies« komplett in Eigenregie und DIY-Manier. Warme 80s-Romantik aus analogen Synthesizern trifft auf kühle digitale Sounds, treibt voran und bleibt im Ohr. Facettenreicher, zweistimmiger Gesang schwebt über der Musik, die sich in einem Gewand aus Wave und Synth-Pop präsentiert. Die sieben Songs der EP zeigen sich mal experimentell und mitreißend, mal träumerisch und voll Melancholie. Inspiriert durch Alltag, Film und Kunst bewegen sich THE COLDER SEA zurück in die Zukunft.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Béi Chéz Heinz
Liepmannstraße 7b
30453 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO