NICO FINKE’S BAD SURPRISE

Datum: 29.01.2015 | Zeit: 20:30 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

CD-Release „Bad Surprise“

Den Humor möchte man haben. Nico Finke, eine der jüngeren Inkarnationen saxophonistischer Güte in Hannover, hat bisher immer überzeugt. Und das auf ganzer Linie: als Saxophonist, der jetzt seit Kurzem auch auf Ü-30 Partys darf, als Arrangeur, Komponist und Bandleader. Die Vita liest sich wie gemalt, schon während des Studiums in Hannover und den Niederlanden in Europa unterwegs, Gewinner des „Future Sound Award“ der Leverkusener Jazztage und im Finale des Komponistenwettbewerbs der HR Bigband. Mit dem hannoverschen Art Of Groove – Label hat er den richtigen Partner gefunden und befindet sich jetzt in der illustren Gesellschaft von Snarky Puppy und PeeWee Ellis.

Die Musik ist so vielseitig wie der Bandleader, akustisches findet sich neben groovebetonten Stücken. Der abwechslungsreiche Trip durch Beats, Sounds und Töne holt einen ab, Kopfnicken und Feiern ist genauso möglich wie kultiviertes Zuhören. Die Band ist erstklassig, darunter geht so eine CD-Release nicht über die Bühne. Gary Winters ist ein weitgereister Live- und Studiotrompeter des internationalen Musikbusiness mit Credits von Fred Wesley, Bootsy Collins, den Temptations und vielen mehr, Nene Vasquez ist ein international gefragter Musiker, der sich glücklicherweise Hannover als Homebase erkoren hat. Klar, dass auch einige junge Musiker aus Nico Finkes Generation dabei sind, die Mischung macht’s, erst recht in der Musik!

Nico Finke (sax), Gary Winters (tp), George Dimitru (gt), tba (keys), tba (b), Kristijan Krajncan (dr), Nene Vasquez (perc)

Karten: 15,- €, erm. 10 ,- €

mehr unter: http://www.nicofinke.de

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO