New German Art Orchestra

New German Art Orchestra feat. Lars Seniuk

Datum: 25.03.2015 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

New German Art Orchestra
New German Art Orchestra

„Pendulum“ – Release-Konzert

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 7,- Euro / AK: 10,- Euro / ermäßigt: 7,- Euro
ORT: Warenannahme

Das mehrfach preisgekrönte New German Art Orchestra, dessen Mitglieder aus ganz Deutschland zusammenkommen, zählt zu den besten Big Bands der Republik. Unter der Leitung des Komponisten und Dirigenten Lars Seniuk verschmelzen die jungen Ausnahmemusiker, die zu den Besten ihres Faches gehören und alle ihren individuellen Sound in das Ensemble mit einbringen, zu einem homogenen und einzigartigen Klangkörper.

Lars Seniuk
Lars Seniuk

Im März ist das New German Art Orchestra mit seinem gerade erschienenen Album “Pendulum” auf Release-Tour durch Deutschland unterwegs. Bandleader und Komponist Lars Seniuk, von Presse und Kritikern als Überflieger und Ausnahmetalent der deutschen Jazz-Szene gelobt, kostet den Farbenreichtum und die Vielseitigkeit dieser außergewöhnlichen Band voll aus und liebt die Kontraste. Er lässt die Trompeten schreien, die tiefen Bläser röhren und die Rhythmusgruppe mit gewaltiger Energie in freitonalen Bereichen wirbeln. Und dann wieder springt er zu absoluter, beinahe minimalistischer Ruhe, taucht ein in grazile und melancholische Klangwelten. Ein fesselnder Hörgenuss, der gekonnt modernen Big Band-Jazz mit Einflüssen aus Neuer Musik und Jazz-Tradition verbindet.

“Eine der besten Big Bands Deutschlands” (Hamburger Abendblatt)
“An outstanding performance by the great New German Art Orchestra” (Randy Brecker – internationaler Star-Trompeter)
“This is the way big bands are supposed to play. To all the members of the band… You have made me very happy today!” (Sammy Nestico – Star-Arrangeur aus den USA)

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.