Moop Mama

Moop Mama

Datum: 10.05.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Moop Mama
Moop Mama
Urban Brass aus München

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 16,- Euro / AK: 20,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Auf der Straße fing es an. Unterwegs im Tourbus. Die Urversion des Openers ihres neuen “Roten Albums” nahmen Moop Mama dort auf: Der Rücksitz gab die Bass-Drum. Ein Eistee-Tetra-Pack diente als Snare. Darüber knurrten und fauchten Raps direkt aus dem Maschinenraum eines gierigen Ungetüms: “So rollen wir durch Deine Stadt – zähnefletschend. Mach uns besser Platz. Wir haben Hunger und komm uns nicht mit Hummer denn, bis wir satt sind, müssen wir noch viele Kilometer fressen!” Im Studio setzte die Band dann aus klicker-klackernden Blinkern, ratschenden Handbremsen oder der Lüftung einen Beat zusammen, wie Pharrell Williams ihn vielleicht gebaut hätte.
Seit ihrer Gründung im Jahr 2009 sind Moop Mama fortlaufend unterwegs. Sie spielen Guerilla-Gigs auf Plätzen, in Parks, vor Unis und in besetzten Häusern, außerdem sind sie unermüdlich in Clubs und auf Festivals unterwegs. Und die Zurückeroberung des öffentlichen Raumes ist Konzept: Urban Brass. Moop Mama suchen den Pop-Song zwischen Intimität und Aufstand, zwischen Polemik und Vielschichtigkeit. Rausgehen, mitreden, Fragen stellen, unbequem sein, Standpunkt beziehen.

Die Süddeutsche Zeitung schrieb über die Band: “Eine Truppe, die als der nächste große Geheimtipp gelten darf. Moop Mama, das ist die Verbindung von Straßenmusik-Philosophie, Brass Band und dem funkigen Protest-Hardcore-Hip-Hop, wie ihn die Amerikaner von Rage against the Machine etablierten. Münchens derzeit fetteste Bläsersätze und krasseste Rhymes”.

www.moopmama.com

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.