Michel van Dyke – Doppelleben Tour

Datum: 12.12.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: LUX

MICHEL VAN DYKE stammt aus den Niederlanden und ist einer der erfolgreichsten Produzenten, Komponisten und Songwriter Deutschlands. Seit 1986 als Künstler aktiv, produzierte er 1988 sein erstes, selbstbetiteltes Album, das den Titel „Bossa Nova“ trägt. Bis heute gab er hundert Konzerte in Deutschland und Europa und tourte unter anderem mit Größen wie Simple Minds, Oasis, Deep Blue Something, K’s Choice, Fury in the Slaughterhouse oder Runrig.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Cz-Fr30f6zo

Seine größten Erfolge als Songwriter und Produzent feierte er mit Nr. 1 Hits u.a. für die Band Echt mit „Du trägst keine Liebe in Dir“ oder mit Songs für die deutschen Kinofilme „Anatomie“ und „Crazy“. Er war Mitglied der Sixties Pop-Band „Ruben Cossani“, für die er ebenfalls mitproduzierte. Immer ein Bein auf der Bühne, immer eines hinter den Kulissen – das ist, kurz umrissen, die vielseitige Karriere des MICHEL VAN DYKE.

Mit „Doppelleben“ hat der Wahl-Hamburger wieder ein Solo-Album aufgenommen. Ein Album zwischen Hip Hop und Chanson, für das er Swen Meyer (Tim Bendzko, Kettcar, Fettes Brot) als Co-Produzent ans Mischpult holte. MICHEL VAN DYKEs frappantes Melodiengespür und seine immer schon kluge Musik gewinnt weiterhin Zustimmung. „So versiert, geschmackvoll und schön wie der Wahlhamburger schraubt hierzulande kaum einer romantisch gefärbten Pop zusammen“ (TV Spielfilm). Im Dezember wird MICHEL VAN DYKE die neuen Songs aus seinem Album „Doppelleben“ bei vier Konzerten live präsentieren.

www.michelvandyke.com

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
VVK 16 € zzgl. Geb.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO