Béi Chéz Heinz

MANTAR (Doom/Punk, Hamburg)

Datum: 21.02.2015 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Béi Chéz Heinz

Beginn 20.45 Uhr

mit dabei:
SMNTCS (Post/Hardcore, Milano)
DEAMONS CHILD (Stoner/Noise, Hannover)

MANTAR… Hamburg mausert sich zum Mekka für innovativen Metal. Erst gebiert die Hansestadt Doom mit deutschen Texten. Mit MANTAR kommt das nächste Ass aus dem Ärmel geflutscht. Wie ein dunkler Sturm fegt die 2012 gegründete Combo durchs Gebälk der Gehörgänge und macht keinerlei Gefangene. „Forget about Rock `n`Roll: This will hurt!“, lautet der treffende Wahlspuch des Duos. Sowohl live als auch im Studio macht das deutsch-türkische Zweiergespann dem Motto alle Ehre. Und zwar ganz allein! Einen Bass? Wer braucht schon solche Kinkerlitzchen? MANTAR jedenfalls nicht. Fettes Schlagzeug, fette Gitarre und fiese Vocals fackeln ein endzeitliche Inferno ab, wie es misanthropischer kaum denkbar wäre. SMNTCS… sind eine Post-Hardcore Band aus Mailand, wobei sie original eigentlich aus Sizilien Stammen. In Italien sind Sie keine Unbekannten mehr und jetzt kommen die 4 Jungs zu uns nach Hannover um zu zeigen was Sie drauf haben. DEAMONS CHILD… Ihr Stonerrock von kommt so hypnotisierend wie ein Trip und mit der vollen Wucht des Punkrocks daher. Referenzen sind zum Beispiel die Melvins und Sonic Youth. 2013 hat das Trio aus Hannover sein Debüt „Demo“ präsentiert. 2014 folgte mit „Same“ ein ebenbürtiger Longplayer, der erneut das Prädikat besonders wertvoll in der Kategorie „Teenage Riot“ verdient.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Béi Chéz Heinz
Liepmannstraße 7b
30453 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO