Man Of Boom

Man Of Boom

Datum: 05.09.2014 | Zeit: 21:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Man Of Boom
Man Of Boom
Positive HipHop mit early 90ies-Flavor. Support: Max Fresh&Deef Cosby (HipHop und Rap aus Göttingen)

EINLASS / BEGINN: 20:00 Uhr / 21:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 10,- Euro / AK: 12,- Euro
ORT: Mephisto

FigubBrazlevic, Teknical Development und JuJu Rogers sind Man Of Boom und haben gerade ihr erstes Album “Back To The Boom” veröffentlicht. Das Zeil ist eindeutig definiert: Bringin’ back the golden era, the honest and positive HipHop! Es gibt den unverwechselbaren Brazlevic-Boombap, early 90ies-Flavor und guten Kopfnicker-Stuff. Man hört deutlich die ATCQ-Einflüsse, Produktionen, wie sie ein DJ Permier oder ein Pete Rock sie nicht besser hinbekommen hätten.Zeitgenössischer HipHop aus einem Paralleluniversum. Wilkommen zu Man Of Boom!
Für den Support sorgen Max Fresh&Deef Crosby, deren Geschichte 2011 beginnt: Bei einer gemütlichen Pokerrunde trifft Max Fresh auf Deef Cosby. Kurze Zeit später stellen beide fest, dass sie die Leidenschaft zum Rappen teilen. Erste Aufnahmen finden beim Kollegen S.i.C. in Uslar statt, bis das Duo Ende des Jahres durch den Produzenten Roboti Niro ergänzt wird. Gemeinsam baut man ein eigenes kleines Studio und arbeitet, wie in den guten alten Zeiten, an einer Misch-Kassette. Im Sommer 2012 beteiligen sich Fresh& Cosby am Aufbau der Veranstaltungsreihe “Spoken Art Göttingen” und stehen erstmalig auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Wenige Monate später reist Roboti Niro für ein halbes Jahr nach Indien – und arbeitet dort am Großteil der Beats, die auf dem Debütalbum von M & D zu hören sind. Erste Demos entstehen. Nur ein halbes Jahr darauf ist die Welt bereit für den “Doobiesound”!

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.