Linden Jazzsessions Exchange mit Jazz Smells aus Bremen

Datum: 03.04.2014 | Zeit: 21:00 Uhr | Ort: LUX

Das Bremer Trio Jazz Smells mit Wolfgang Ekholt, David Jehn und Klaus Fey ist heute zu Gast bei der neuen Konzertreihe Linden Jazzsessions Exchange. Im Anschluss wird die Bühne für die Session eröffnet. Umrahmt wird der Abend von Jazz-Dj Tomex.

JAZZ unserer Zeit : interaktiv im Spannungsfeld von Komposition und Improvisation

Bandleader und Schlagzeuger Wolfgang Ekholt hat mit Jazzlegenden wie Joachim Kühn , Kenny Wheeler , Lee Konitz , Herb Geller , Richie Beirach und John Abercrombie gespielt und in innovativen Projekten wie „ Das böse Ding „ gearbeitet .

Ihm zur Seite stehen David Jehn am Kontrabass und Klaus Fey , Saxophon . David konzertierte europaweit u.a. mit der Uli Beckerhoff Group, Mellow Melange Barry Ryan , Christiane Mueller, The Kingfish, Maria de Fatima, Dave Goodman, Marialy Pacheco, er bekam den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

Klaus arbeitete mit Siggi Busch , Marlon Klein , Uli Beckerhoff ,Florian Poser , Christof Eidens , Jasper vant Hof und Harry Payuta .

Das Trio spielt eigene Kompositionen und begibt sich mit Phantasie und Mut zum Risiko auf eine musikalische Tour , die in keine stilistischen Kategorien passt .

Einlass 20.30 Uhr
Beginn 21 Uhr
AK 10 €
Ermäßigt 7 €

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.