Lesung „Gerächter Zorn“

Datum: 26.04.2017 | Zeit: 19:00 Uhr | Ort: Freizeitheim Linden

Eine Lesung mit Zeitzeugen-Gespräch

Barbara Schlüter blickt in ihrem dritten Roman um die Hannoveraner Architektenfamilie von Elßtorff nach Linden und erzählt vor allem vom Leben der Arbeiterinnen und dem Diakonissendienst in den 1890er Jahren. Ergänzt wird die Geschichte des Romans um die Erlebnisse von Rita Schmidt, eine der letzten Arbeiterinnen in der „Lindener Samt“, die als Zeitzeugin den Arbeitsalltag der Frauen aus ihren Erinnerungen aus den 1950er Jahren schildert.

Haben Sie diese Zeit auch in Linden erlebt oder interessieren Sie sich für die Geschichte der Lindener Arbeiter und Arbeiterinnen in den Fabriken und Haushalten zum Ende des 19. Jahrhunderts? Dann reisen Sie mit uns an diesem Abend in die Vergangenheit des Stadtteils.

Eintritt 4,00 Euro
mit HannoverAktivPass 2,00 Euro

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Freizeitheim Linden
Windheimstraße 4
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO