Bangemannkatalog 1939

Lesereihe „Aus Linden in die Welt – die Hanomag“: Von der Hanomag nach Haiti

Datum: 12.03.2015 | Zeit: 19:30 Uhr | Ort: Buchhandlung DECIUS

Bangemannkatalog 1939
Bangemannkatalog 1939
Die Lesereihe der Initiative „Lebensraum Linden“ und der Buchhandlung DECIUS blickt im Jubiläumsjahr „900 Jahre Linden“ monatlich auf die Lindener Geschichte zurück. Dazwischen mischen sich zwei Literarische Rundgänge mit Günter Müller. Der Eintritt ist jeweils frei.

Am 12. März berichtet in dieser Reihe Horst Bohne in Wort und Bild darüber, was die Hanomag und den inzwischen weltgrößten Reiseveranstalter TUI miteinander verbindet. Das Lindener Unternehmen brachte nämlich nicht nur seine Produkte, sondern auch Urlauber in alle Welt: „Von der Hanomag nach Haiti !“

Mit Heinrich Bangemann fing alles an. Er besorgte ab 1922 in der „Reisestelle“ der HANOMAG die nötigen Fahrkarten und Reisepapiere u.a. für die Monteure, die Vertreter und die hohe Direktion. So kannte er sich mit dem Reisewesen bestens aus und seine Kollegen fragten ihn auch bei Reiseproblemen privater Art um Rat. Wegen des immer stärkeren Publikumsinteresses gründete die HANOMAG mit Heinrich Bangemann schliesslich das ‚Reisebüro HANOMAG‘. Was folgte, hat Horst Bohne rund 40 Jahre lang persönlich miterlebt. Sein Erleben bringt er uns nun – mit einigen Kuriositäten gespickt – näher …

Lesung am Donnerstag, den 12.03.15 um 19.30 Uhr
in der Buchhandlung Decius, Falkenstraße 10

Um telefonische Voranmeldung in der Buchhandlung DECIUS unter Tel. 442139 wird gebeten.

Ein Veranstaltung im Rahmen von 900 Jahre Linden.

900 Jahre Linden

Alle infos zum Jubiläum unter: www.900JahreLinden.de

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Buchhandlung DECIUS
Falkenstraße 10
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.