Lange Nacht der Theater in der FAUST

Datum: 10.05.2014 | Zeit: 18:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Improkokken
Improkokken
Das große Improtheater-Special mit Hannover 98 und den Improkokken

EINLASS / BEGINN: 17:30 Uhr / 18:00 Uhr
EINTRITT: AK: 7,- Euro / VVK: Lange Nacht der Theater-Ticket: 12,- Euro
ORT: Warenannahme

Bereits zum dreizehnten Mal bündeln Hannovers Theaterbühnen ihre Kräfte und laden zur Langen Nacht der Theater. Von 18 bis 24 Uhr zeigen die Bühnen der Stadt ein vielfältiges, spannendes und unterhaltsames Programm mit Comedy und Kabarett, szenischen Lesungen, Sprechtheater, Impro- und Figurentheater, Varieté, Revue und Akrobatik, Choreographien, Musik von Klassik über Jazz und Musical bis hin zur großen Oper und natürlich einer Abschlussparty. Mehr als 20 große und kleine Theater präsentieren einen unterhaltsamen Ausschnitt aus ihrem Repertoire.
Die Besucher können von Theater zu Theater flanieren oder den Üstra-Kulturbus zur nächsten Spielstätte nutzen. Neben der Eintrittskarte für die Vorstellung erhalten die Besucher ein Einlassbändchen, das zum freien Eintritt zur Abschlussparty im Pavillon und zur kostenlosen Nutzung der Shuttle-Busse berechtigt. Die Abendkassen öffnen jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellungen am jeweiligen Veranstaltungsort. Karten für die Lange Nacht der Theater gibt es ab dem 23. April im Vorverkauf im Schauspielhaus.

Hannover 98
Hannover 98
Das Programm in der Warenannahme:
18 Uhr
Hannover 98
Impro-Show
Hannover 98 spielt spontan frei erfundene Szenen auf Zuruf des Publikums. Alles, was wir für unser Spiel brauchen, sind Eure Vorgaben und unsere Fantasie. Skurrile Geschichten, liebevoll ersponnen und
dargestellt, bleiben in dauerhafter Erinnerung und können süchtig machen…
19 Uhr
Hannover 98
Impro-Show
Hannover 98 spielt spontan frei erfundene Szenen auf Zuruf des Publikums. Alles, was wir für unser Spiel brauchen, sind Eure Vorgaben und unsere Fantasie. Skurrile Geschichten, liebevoll ersponnen und
dargestellt, bleiben in dauerhafter Erinnerung und können süchtig machen…
20 Uhr
Die Improkokken
Zugabteil 15
Menschen begegnen sich auf einer Reise im Zug und kommen ins Gespräch. Die Improkokken zeigen, was sich unter der Oberfläche des Erzählten befindet und geben den Figuren eine Biografie, ihre eigene Geschichte.
21 Uhr
Die Improkokken
Die Impro-Show
Der Klassiker: Die Zuschauer liefern Ideen für spannende und skurrile Geschichten, die sofort auf der Bühne umgesetzt werden.

weitere Informationen:
www.langenachtdertheater-hannover.de

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO