Kurs „Biologisches Gärtnern“ – 3. Gemüseanbau lohnt sich!

Datum: 25.04.2014 | Zeit: 16:00 Uhr | Ort: Kleingärtnerverein Linden e.V.

Wie in den letzten Jahren gibt es mehrere Seminare zu den Grundlagen biologischen Gärtnerns. Diese stehen neuen und langjährigen Kleingärtnern genauso offen, wie interessieren Haus- und Kleingärtnern aus anderen Vereinen. Fast alle Kurse sind zweiteilig, weil sich auch Grundwissen nicht in zwei Unterrichtsstunden vorstellen lässt. Die Kurse sind weiterhin für Kleingärtner des Vereins „Linden e.V.“ kostenlos, Teilnehmer von außerhalb zahlen einen Beitrag von 5,00 € pro Seminar für die Materialien. Bitte melden sie sich frühzeitig, bis spätestens eine Woche vorher an. Familien mit Kindern sind willkommen. Bisher ist es immer gut gelungen, die Kinder zu beteiligen.

Die Kurse finden im botanischen Schulgarten Linden, Am Lindener Berge 50, statt und dauern ca. 2 Stunden. Da der Schulgarten zu den Kurszeiten nicht für die Allgemeinheit geöffnet ist, wird um Pünktlichkeit gebeten.

3. Gemüseanbau lohnt sich!
Wir müssen uns, im Gegensatz zu unseren Vorfahren, nicht mehr aus dem Garten ernähren – wir können es aber. Diese Freiheit, das anzubauen, was wir mögen, was wir interessant finden, stellt eine neue Qualität dar. In zwei Terminen sind folgende Themen geplant: Welche Gemüse werden wie angebaut? Fruchtfolge, Mischkultur, Anbau und Erhalt „alter Sorten“.

Termine: 11. und 25.04.14 um 16:00

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kleingärtnerverein Linden e.V.
Am Lindener Berg 39
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO