Leibniz Theater

Krass Business-Seminar „Emotionen entscheiden“

Datum: 07.08.2017 | Zeit: 16:00 Uhr | Ort: Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)

„Manche Menschen haben einfach das gewisse Etwas.“ Diese charismatischen Typen wirken stets positiv. Wie ein Magnet ziehen sie Menschen an und ihren Bann. Zudem begeistern sie auf den ersten Blick oft spielerisch leicht. Kann auch ich meine Ausstrahlung verbessern?

Mein Kollege verkauft in fast jedem Kundengespräch und erhält noch die besseren und wertvollen Informationen. Ist emotionales Verkaufen denn tatsächlich erlernbar? Um sicher und schnell einen Abschluss zu erzielen sind die richtigen Fragen das vielleicht wichtigste Instrument. Die allermeisten Verkäufer kennen viele Fragen, aber wann bitte stelle ich welche?

Manche mir bekannte Menschen machen aus ihren Kunden Freunde. Ist das wichtig und wie geht das überhaupt? Empfehlungen für das Geschäft mit neuen Kunden sollen wichtig sein. Wie kann ich Empfehlungen intelligent in den Verkaufsprozess einbinden? Bei manchen Reden schlafen nicht nur die Füße ein. Gibt es eine Möglichkeit die Zuhörer dauerhaft zu begeistern? Ist Körpersprache in einem Verkaufsprozess so wichtig wie oft behauptet?

Viele Unternehmer, Berater und Verkäufer stellen sich diese und andere Fragen immer wieder. Und in solchen wiederkehrenden Situationen ist guter Rat gefragt. Der Experte für emotionales Verkaufen, Martin Kim Kopfermann, gibt in seinen Seminaren Antworten genau auf diese Fragen.

Referent: Martin Kim Kopfermann

Martin Kim Kopfermann, ist Verkaufstrainer und Wirtschaftsmediator. Er lebt das Thema emotionales Verkaufen von Kopf bis Fuß. Er packt Dinge an, behält das Ziel im Blick und steht für konsequentes Handeln.

39,- Euro

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)
Kommandanturstraße 7
30169 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO