KABARETT-BUNDESLIGA – THOMAS MÜLLER VS. MASUD

Datum: 24.04.2015 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: TAK - Theater am Küchengarten

Der Mensch-gewordene Energieriegel trifft auf den Persianfreak. Zwei Künstler – ein Wettbewerb – dein Abend! Auch in diesem Jahr wird auf dreizehn namhaften Kleinkunstbühnen bundesweit der deutsche Kabarett-Meister ermittelt. Mit vollem Körpereinsatz führt er die Zuschauer durch seinen ganz persönlichen Alltagswahnsinn: Bei Thomas Müller wird der Blick in den Spiegel ebenso zur „Ode ans Marode“ wie der Blick auf unzählige Bauprojekte in unserem Land. Dabei interessieren ihn keine Floskeln, er bezieht Stellung! Da werden Vergnügungsparks in leer stehenden AKWs geplant, für mindestens ein Buch pro Jugendlichem gekämpft und sich in ein Pferd verwandelt, das bei „Stuttgart 21“ im Einsatz war. Intuitiv, direkt und doch charmant lockt er sich und seine Zuschauer aufs glatte Eis. „Müller nutzt die Zwerchfelle der Zuschauer als Trampolin“ (WAZ)

„Kindisch-ernste Stand Up-Impro-Comedy“ ist wohl die treffende Beschreibung für den schlagfertigen jungen Mann, der auf seine freche, aber charmante Art, gleich eines guten rechten Hakens, immer einen lockeren Spruch parat hat. Durch die Augen von Masud wird die alltägliche Welt zu einem aufregenden Spielplatz voller Fantasie – aber auch bittersüßer Realität. Vorsicht: Wer Schubladen-Comedy mit Migrationshintergrund erwartet, ist hier fehl am Platz … „Es bleibt zu hoffen, noch viel von diesem noch jungen und talentierten Comedian zu hören und dass er seiner Art treu bleibt …“ Die Rheinpfalz

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
TAK – Theater am Küchengarten
Am Küchengarten 3 - 5
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO