John Mayall – 80th Anniversary Tour 2014

Datum: 02.04.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Capitol Hannover

Beginn 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)

Einer der größten Blues-Musiker aller Zeiten feiert in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag: John Mayall wurde am 29. November 1933 in Macclesfield, einer englischen Kleinstadt nahe dem Industriezentrum Manchester, geboren – weit weg von der schwarzen amerikanischen Blues-Kultur, wie wir sie heute kennen. Er war der älteste von drei einfachen Arbeiterkindern und wuchs im Schatten des zweiten Weltkrieges mit der ausgedehnten Jazz-Sammlung seines Gitarre spielenden Vaters auf. So entdeckte er seinen Hang zum Blues. Beeinflusst von Größen wie Leadbelly, Albert Ammons, Pinetop Smith und Eddie Lang unterrichtete er sich ab seinem 13. Lebensjahr selbst und entwickelte dank des Klaviers eines Nachbarn, einigen geborgten Gitarren und gebrauchten Mundharmonikas seinen unverwechselbaren Stil.

Heute gilt Mayall neben Alexis Korner als „Vater des britischen Blues“. Mayall genießt zudem auch den Ruf als „Vater des weißen Blues“. Seinen 80. Geburtstag nimmt er zum Anlass, wieder auf Tour zu gehen. Die „80th Anniversary Tour“ führt dabei am Mittwoch, 2. April 2014, auch ins Capitol Hannover.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Capitol Hannover
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.