JERSEY BOYS

Datum: 05.09.2014 | Zeit: 17:30 Uhr | Ort: Apollo Kino

USA 2014, 134 Min. (+-,50€), R: Clint Eastwood, mit: John Lloyd Young, Erich Bergen, Michael Lomenda, Christopher Walken, Mike Doyle, Renee Marino u.a.
Regisseur CLINT EASTWOODS bewegendes Biopic über den Aufstieg der Gruppe „The Four Seasons“.

Die aus dem brodelnden New Jersey stammenden Brüder Tommy und Nicky DeVito gründen mit ihrem Freund Nick Massi eine Band und nehmen auch den jungen Frankie Castelluccio auf. Er entwickelt sich zur prägenden Stimme. Die beeindruckt Bob Gaudio, der mit seinem Songschreibertalent hinzustößt und der Band Hits wie „Big Girls Don’t Cry“ und „Oh, What A Night“ beschert. Sie nennen sich „The Four Seasons“. Mit dem Erfolg kommen auch Eifersüchteleien unter den Mitgliedern und Tommys Schulden beschert ihnen einigen Ärger.
Sorgfältig umgesetzte, klassische Aufsteigerstory. Hier sind es Underdogs aus New Jersey, die als Band „The Four Seasons“ in den 1960er Jahren einige Hits feierten. Die jungen Darsteller, angeführt von John Lloyd Young als Sänger Frankie Valli (er spielte bereits die Rolle am Broadway) und Erich Berger als Songschreiber Bob Gaudio, ergänzt Eastwood geschickt mit einem Veteranen wie Christopher Walken.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Apollo Kino
Limmerstraße 50
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.