Janda (Pop-Jazz/Köln)

Datum: 21.11.2016 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturpalast Linden

Janda singt, seit sie denken kann. Als Tochter eines Gitarristen und einer Sängerin, wächst sie mit Blues, Folk, Country, aber auch Songs von Stevie Wonder, Aretha Franklin, Ray Charles und Elton John auf.

Während der Schulzeit singt sie im Chor und unternimmt erste Konzert-reisen in die USA und nach China. Anschließend folgen verschiedene Bandprojekte und schließlich der Wunsch, die Musik zum Beruf zu machen: 2007 zieht sie nach nach Berlin und kommt dort zum ersten Mal mit Jazz in Berührung.Fortan nutzt sie jede Gelegenheit, um ihren musikalischen Horizont zu erweitern: es folgen Workshops, Wettbewerbe, Arbeits-phasen, Konzerte, Tourneen und CD-Produktionen u.a. mit dem Landesjugendjazzorchster und dem BuJazzo.

2008 beginnt sie schließlich ein Gesangsstudium an der Dresdner Musikhochschule. Eine 6-monatige “Auszeit” führt sie nicht nur nach New York, sondern auch an das Karnataka College of Percussion in Bangalore, wo sie sich mit südindischer Folklore beschäftigt.

Inzwischen lebt Janda als freiberufliche Musikerin & Gesangs-pädagogin in Leipzig. In den letzten Jahren spielte sie deutschlandweit Konzerte und war u.a. auf dem 27. Internationalen Jazzfestival in Viersen und beim Jazzfestival Alto Adige in Bozen (Südtirol) vertreten.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturpalast Linden
Deisterstraße 24
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO