FREIZEIT 2.0

Datum: 10.05.2015 | Zeit: 15:00 Uhr | Ort: Freizeitheim Linden

Eine theatrale Forschungsreise im Freizeitheim Linden

„Keine freie Zeit – keine Dummheit!“ ist die rettende Antwort der Bundesregierung auf den drohenden Verfall des Abendlandes. In dieser Woche fällt der Startschuss für eine bundesweite Kampagne gegen zunehmende Kriminalität durch ineffektive Zeitnutzung. In diesem Rahmen öffnet heute das FeZ, das bisher weltweit einzige Forschungsinstitut für effiziente Zeitnutzung, erstmalig seine Türen, um Einblicke in neueste Forschungsergebnisse zur Vermeidung freier Zeit zu bieten.

Das Theaterstück „FREIZEIT 2.0“ ist das Ergebnis des Kurses „Selberspielen“ im Rahmen der Fortbildungsreihe zum Darstellenden Spiel des Theaterpädagogischen Zentrums Hannover.

Eintritt: 4,00 Euro, mit HannoverAktivPass 2,00 Euro,
Kartenverkauf nur im Freizeitheim, Telefon 168-44897

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Freizeitheim Linden
Windheimstraße 4
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO