FIRST LINDENER POP-SESSION 1.4 mit dem Opener: EMILY MAE

Datum: 05.11.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturpalast Linden

Seit Juni findet jeden ersten Mittwoch im Monat die Lindener Pop-Session im Kulturpalast statt.

“In sich gekehrt und ernst, doch gleichermaßen verspielt und experimentierfreudig. Von musikalisch unverbraucht bis technisch versiert. Immer etwas zwischen atmosphärischem Pop, Folk und stiller Rockmusik, verfangen zwischen Geborgenheit und Heimatlosigkeit” (Patricia Hempel, Hildesheimer Allgemeine Zeitung – April 2014)

Emily Maé ist eine 21-jährige Hannoveraner Songwriterin. Gemeinsam mit Gitarrist Leon Kaack schafft sie folk- und popinspirierte Klänge von Piano und Gitarre, umspielt von atmosphärischen Melodien und Klangflächen. Meist klassische Songstrukturen, dynamische Melodien, ein warmer Sound und eine melancholisch anmutende Harmonik bilden dabei eine aufrichtige Einheit – wechselhaft, aufbrausend, laut und leise wie das Leben. Mit Hilfe bildhafter und träumerischer Lyrics in englischer Sprache präsentiert das Duo in Wort und Ton geformte Emotionen auf eine unaufdringliche, doch hingebungsvolle Art.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturpalast Linden
Deisterstraße 24
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.