FESTLAND & FILIPE D’ACCORD

Datum: 07.10.2016 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturpalast Linden

FAKE EMPIRE PRÄSENTIERT:
FESTLAND (Pop/Essen)
FILIPE D’ACCORD (Wellness-Pop/Hannover)

Die Musik von FESTLAND basiert auf Beats und Sounds aus der DJ-Kultur, wird aber auf der Bühne akustisch mit Kontrabass, Violine, Glockenspiel, Percussion und dreistimmigem Gesang umgesetzt. 2010 ernannte Die Zeit ihr Album “Welt verbrennt” zum besten Pop-Album des Jahres. Ihr aktuelles Album „doch die Winde weh’n….“ ist wie seine beiden Vorgänger auf Alfred Hilsbergs Zick Zack-Label erschienen. Let’s call it Krauthouse. Or Super-Heavy-Minimalism.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=UTggFNGBbG0

FILIPE D’ACCORD beglückt die Welt seit 2004 mit eingängigem Wellness-Pop mit verspielten deutschen Texten. Begleitet wird er von seiner Band vom Band.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturpalast Linden
Deisterstraße 24
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO