WGC-Theater

Erzählbühne

Datum: 29.11.2016 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)

Jeder Mensch kennt Geschichten…
Im WGC-Theater kommen sie auf die Bühne – erzählt von Besuchern und Künstlern!

Im ersten Teil des Abends können mutige BesucherInnen aus dem Publikum ihre Geschichten – erlebte, erfundene, märchenhafte – zum Besten geben.

Anschließend ergreifen geladene ErzählkünstlerInnen das Wort unter einem bestimmten Motto:

29.11.2016 Erzählkunst mit Musik | Maria Carmela Marinelli & Elettra Bargiacchi | Nachts. Schlafen und doch wach sein.

Es gab eine Zeit, in der das Himmelzelt eine helle, schrankenlose Ewigkeit war. Dann kam die Nacht. Und mit ihr kamen auch die Träume. Einige waren aus Gold. Andere aus Silber. Andere nur aus Blei. Eine Nachtreise durch Raum und Zeit, zurück zum Ursprung der Dunkelheit über das Dorf am Fluss Yuele bis nach Apulien. Zwischen Realität und Traum, Autobiographie und Fiktion erzählen Maria Carmela Marinelli und Elettra Bargiacchi mit Stimme und Klang, auf Deutsch und Italienisch der dünnen Linie entlang, die Träumen und Wachsein verbindet.

Über die Künstlerinnen:

Elettra Bargiacchi
ist Musikerin, Komponistin und Sounddesignerin. Sie kommt aus Italien (Mailand) und lebt seit vier Jahren in Leipzig. Sie komponiert für Theater, Performance, Apps und Video und arbeitet im Moment an ihrem ersten Buch.

Maria Carmela Marinelli
ist professionelle Erzählerin, Theaterpädagogin und Übersetzerin. Sie kommt aus Italien (Bari) und lebt seit 2005 in Deutschland. Sie erzählt in Schulen und Kitas, bietet Weiterbildungen an und ist auf mehreren internationalen Erzählfestivals zu erleben. Sie erzählt äußerst vital, suggestiv, voller Humor, mit überbordendem Temperament, auf Deutsch, Italienisch, Spanisch, und wenn die Sprache nicht mehr ausreicht, mit Händen, Füßen und einem großen Herzen, bis die Luft brennt.

13.12.2016 Christine Lander | Schneetief, baumhoch, sternenweit und herzensnah
24.01.2017 Susanne Tiggemann | Vom Suchen und Finden
28.02.2017 Kirsten Stein | Grimm und Liebe

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Leibniz Theater (ehem. WGC-Theater)
Kommandanturstraße 7
30169 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO