Apollokino

Entelköy gegen Efeköy – Entelköy Efeköy’e Kar – türk. OmU

Datum: 10.12.2015 | Zeit: 20:15 Uhr | Ort: Apollo Kino

Bündnis 90/Die Grünen zeigen zum 900. Geburtstag von Linden:

TK 2011, 111 Min., Regie: Yüksel Aksu
mit: Șahin Irmak, Emin Gürsoy, Recep Yener, Ayşe Bosse, Hamit Demir, Nihat Kapiz

Tragikomische Farce über Stadt-Land-Gegensätze und einen wildgewordenen Kapitalismus.

Die Komödie über eine Gruppe von UmweltaktivistInnen, die aus der Metropole Istanbul in ein türkisches Dorf ziehen und dort den Bau eines Kohlekraftwerkes verhindern wollen, zeigt in humorvoller Weise den Umgang mit der Umweltbewegung und spiegelt dabei verschiedenste Menschen und Mentalitäten in der Türkei wider.
Auch in der Türkei gibt es sie, die Öko-Aktivisten, die für ihre Vision von einer besseren Welt einstehen und ihre Lebensweise danach ausrichten. Einige lassen den Worten Taten folgen und verlassen die Stadt, um in einem ägäischen Dorf einen Neuanfang nach ihren Vorstellungen zu starten. Da passt der Bau eines örtlichen Kohlekraftwerks natürlich gar nicht in das Ideal eines Umweltaktivisten. Prompt liegen sich die Naturfreaks und die ansässigen Dorfbewohner in den Haaren, was reichlich chaotische Vorkommnisse nach sich zieht.
In dieser heiteren Komödie von Yüksel Aksu („Dondurmam Gaymak“) prallen Welten aufeinander: Stadt und Land, Ost, West, Nord, und Süd – und das Spiel mit den Klischees geht voll auf. Für Überraschungseffekte ist auch gesorgt, denn plötzlich tauchen bekannte Gesichter wie das der Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Claudia Roth, des ehemaligen Staatsministers Yüksel Yalova und des Sängers Bulutsuzluk Özlemi auf der Leinwand auf.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Apollo Kino
Limmerstraße 50
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO