Improkokken

Die Improkokken

Datum: 27.02.2016 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Improkokken
Improkokken
Menschenwege und Grabgeflüster

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 8,- Euro / AK: 11,- Euro / ermäßigt: 8,- Euro
ORT: Warenannahme

Die Improkokken spielen seit Jahren Improvisationstheater vom Feinsten – und das nicht nur in Hannover, sondern längst auch bundesweit. Voller Spielfreude und Spontaneität erschaffen Die Improkokken gute Geschichten, die erst im Augenblick des Spiels auf der Bühne entstehen und deshalb absolut einmalig bleiben.

Beim Format Menschenwege geht es darum, Menschen und ihre Biographien zu zeigen und so Figuren und Geschichten zu erschaffen, die berühren. Zu Beginn füllen die Zuschauer Zettel aus, aus denen die Lebensdaten der beiden Hauptfiguren entstehen. Dann werden im Wechsel Szenen aus den Leben der beiden Helden gespielt. Irgendwann begegnen sich die Protagonisten und aus dieser Begegnung wird ein Wendepunkt im Leben der beiden…
Bei Grabgeflüster bestimmt das Publikum, wer das Opfer eines Mordes ist und welche Personen in dessen Leben involviert sind. Sogar der Täter wird vom Publikum gefunden. Dann wird die Geschichte in der Stunde der Beisetzung quasi rückwärts erzählt. Was waren die Motive der Handelnden? Warum geschah der Mord? Eine spannende Spurensuche für alle Beteiligten…
Improtheater vom Feinsten – immer eine kleine Weltpremiere!

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO