Medienhaus Mittwoch

Datenkraken im Netz und der BigBrother Award

Datum: 17.12.2014 | Zeit: 19:30 Uhr | Ort: Linden

Padeluun
Padeluun
Vortrag & Film
Gastvortrag: Padeluun
Film: „Meine Daten gehören mir!“
© WDR / SWR / ARD-alpha 2014

Eine E-Mail verschicken, im Internet einkaufen, an einem Gewinnspiel teilnehmen: Schon haben Menschen Daten preisgegeben, die viel über sie aussagen. Wer sammelt die eigentlich und wozu? Wie kann man sich gegen Datensammelei, unerwünschte Werbung und Missbrauch schützen?

Padeluun ist ein deutscher Künstler und Netzaktivist, der für digitale Bürgerrechte eintritt.
Er gründete 1984 zusammen mit Rena Tangens das Kunstprojekt und die Galerie Art d’Ameublement. Er ist einer der Vorsitzenden des Datenschutzvereins FoeBuD, Mitarbeiter im Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung und einer der Organisatoren sowie Jurymitglied der deutschen Big Brother Awards. Diese präsentiert er bei der seit dem Jahr 2000 jährlichen Preisverleihung.
in Bielefeld, wo er auch lebt und arbeitet.

Padeluun nennt er sich schon seit Teenager-Tagen, für Datenschutz kämpft er seit fast 30 Jahren. Mit seinem Verein Digitalcourage vergibt er jedes Jahr die Big Brother Awards, Gewinner sind die größten Datenkraken – also Firmen und Einrichtungen, die sensible Daten sammeln, auswerten oder zu Geld machen. Bürgerrechte müssen auch in digitalen Medien gültig sein, findet Padeluun. Bis 2013 beriet er als Mitglied der Enquete-Kommission das Parlament in Fragen zum Internet.
Mehr: http://www.ameublement.de/page_id=66/

In Zusammenarbeit mit dem NLQ Hildesheim http://www.nibis.de/nibis.phtml?menid=3441

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Linden
Linden
Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.