Ein Mosaikbild des Planeten Mars, aufgenommen mit dem Viking 1 Orbiter. Bild: NASA/USGS

Das Wasser des Mars

Datum: 09.03.2017 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Volkssternwarte Geschwister Herschel Hannover e.V.

Ein Mosaikbild des Planeten Mars, aufgenommen mit dem Viking 1 Orbiter. Bild: NASA/USGS
Ein Mosaikbild des Planeten Mars, aufgenommen mit dem Viking 1 Orbiter. Bild: NASA/USGS

Überall auf dem Mars finden sich Zeugnisse flüssigen Wassers: Rinnen, ausgetrocknete Flusstäler und Seen, Spuren gewaltiger Fluten und eventuell sogar die Reste von Küstenlinien eines Ozeans. Trotzdem ist die Oberfläche des Roten Planeten heute trockener als jede Wüste der Erde. In diesem Vortrag wird dem Rätsel über das Verschwinden des Marswassers nachgegangen. Es wird außerdem die Frage erörtert ob es auf dem Roten Planeten einmal lebensfreundliche Bedingungen gegeben haben könnte.

Referent: Dr. Michael Theusner

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Volkssternwarte Geschwister Herschel Hannover e.V.
Am Lindener Berge 27
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO