Das Gefühl der Kälte

Datum: 21.04.2017 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

„Die Fälle der Rechtsmedizinerin Charlotte Fahl“. Lesung mit Christine Bartsch

EINLASS: 19 Uhr
BEGINN: 20 Uhr
VVK: 14 Euro / AK: 17 Euro
ORT: Warenannahme

Wenn die Medizinerin Charlotte Fahl auf ihre “Patienten” trifft, sind diese in der Regel bereits tot. Doch Fahl bringt sie zum Sprechen. Was war die wahre Todesursache? Liegt ein Verbrechen vor? Das Gefühl der Kälte ist ein Erzählband mit Kurzgeschichten rund um die fiktive Rechtsmedizinerin Charlotte Fahl – deren Fälle auf wahren Begebenheiten beruhen.

Mord und Totschlag, Suizid und Missbrauch gehörten auch zu Christine Bartschs Berufsalltag. Sie selbst ist Ärztin und war bis Frühling 2016 am Institut für Rechtsmedizin der Universität Zürich tätig, das mit seinen 160 Mitarbeitern zu den renommiertesten rechtsmedizinischen Abteilungen Europas gehört. Nicht ohne eine Prise Ironie und einem guten Gespür für Thrill erzählt Bartsch von ihren außergewöhnlichen Todesfällen, den Hinterbliebenen und den Abgründen menschlichen Handelns. Ihre Geschichtensammlung ist eine Tour de force durch eine der unheimlichsten Disziplinen der Medizin, die gerade deshalb auch eine der faszinierendesten ist.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.