Christian Ritter

Christian Ritter – „Die sanfte Entführung des Potsdamer Strumpfträgers“

Datum: 10.04.2014 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Christian Ritter
Christian Ritter
Roman- und Slam-Lesung

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 6,- Euro / AK: 8,- Euro / ermäßigt: 6,- Euro
ORT: Warenannahme

Paul Wildensorg ist Supermarkt-Angestellter auf dem Dorfe, lebt mit seinem Mitbewohner Herr Müller auf einem abseits gelegenem Bauernhof und hat eigentlich nur ein Hobby: “Wer wird Millionär” im Fernsehen ansehen und Günther Jauch verehren. Nach jahrelangen Bemühungen und Bewerbungen gerät er tatsächlich in den Kandidaten-Pool der Sendung, reist nach Köln zur Aufzeichnung und versagt in den Auswahlrunden kläglich. Was tun?

Es dauert nicht lange, bis Paul und Herr Müller einen naheliegenden Gedanken fassen und einen monströs-verrückten Plan entwerfen: Um trotz allem an die schon eingeplante Million zu kommen, entschließen sie sich dazu, kurzerhand Günther Jauch zu entführen. Schon hat das Leben wieder einen Sinn, und es wird zudem noch aufregender, als hätte man einfach auf einem schnöden Spielstuhl Geld gewonnen…
Klingt absurd? Das ist es auch. Aber mit poetischer Wucht, augenzwinkernder Respektlosigkeit vor unseren vermeintlich “geliebten” Prominenten, den Medien, ihrem Personal – und nicht zuletzt den Erwartungshaltungen des Lesers. Mit seiner siebten Veröffentlichung und seinem zweiten Roman “Die sanfte Entführung des Potsdamer Strumpfträgers” zieht der Bamberger Autor, Moderator und Poetry Slammer Christian Ritter wahrlich alle Unwahrscheinlichkeits-Register im Geiste eines echten Schelmen-Romans auf Augenhöhe der Zeit. Reagiert Sir Jauch doch zum Beispiel denkbar anders und deutlich tiefenentspannter, als es seine Entführer erwartet hatten. Und da kommt es schon mal vor, dass er lieber Eistee schlürfend mit ebenjenen im Garten rumlungert, als eine große Welle zu fahren. Als wenn wir es nicht schon immer gewusst hätten: What a Jauch! Nicht nur dieser Mann steckt voller Rätsel…

Wie nicht zuletzt auch Slam-Urgestein Christian Ritter selbst, gibt er in seiner Lese-Show doch nicht nur mitreißende Einblicke in seinen Roman, sondern greift ebenso tief in die Wort-Trickkiste seiner besten Slam- und Bühnen-Texte. Wenn das der Jauch wüsste, dann säße er heute bei Faust definitiv in der ersten Reihe.

christianritter.wordpress.com

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.