CANDYE KANE

Datum: 13.03.2015 | Zeit: 20:30 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

The Toughest Girl Alive

„The Toughest Girl Alive“ ist der Titel einer der zahlreichen CDs, die Candye Kane veröffentlicht hat. Und ein besseres Motto kommt einem nicht so schnell in den Sinn: diese Frau hat wirklich eine Biographie, erfindet sich immer wieder neu und ist eine geborene Performerin. Das hat auch unsere Blues-Kompagnons aus Hildesheim aka B.B & The Blues Shacks überzeugt, die mit Candye Kane auf ihrer USA-Tour gespielt haben.

Seit Mitte der achtziger Jahre lebt Candye Kane in San Diego, und wurde von CBS zunächst als Country-Sängerin vermarktet. Das passt nun wirklich nicht, denn Candye Kane entdeckte die großen Blues-Sängerinnen wie Ruth Brown, Etta James und Bessie Smith für sich. Sie hatte Plattenverträge bei Antones, auf der Höhe des Swing-Revivals bei Seymour Seins‘ „Sire Records“, veröffentlichte vier CDs für das deutsche Blues-Label „Ruf Records“ und für „Delta Groove“. In San Diego hat sie ein Abo auf die Auszeichnung als beste Blues-Band, für den Blues Music Award, den inoffiziellen Grammy der Szene, wurde sie mehrfach nominiert. „Coming Out Swinging“ ist die dritte CD, die Candye Kane im Team mit der begnadeten Gitarristin Laura Chavez produziert hat. A perfect match, und live ein Ereignis!

Candye Kane (voc), Laura Chavez (gt), Kurt Kalker (dr), Bobby Abarca (b)

Karten: 20,- €, erm. 15 ,- €

mehr unter: http://www.candyekane.com

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO