Bass Wave

Datum: 08.01.2016 | Zeit: 23:00 Uhr | Ort: LUX

Wir pusten Hannover frischen Wind in die Segel.
Das Lux wird geflutet – mit tiefen Bässen und sprudelnden Bars.

Mit auf der Welle schwimmen ganz vorn dabei:

► Ironlung / Team Overload / UK

Ironlung zählt momentan zu den upcoming Artists und macht mit Eksman’s Team Overload die britische DnB-Szene unsicher. Seine Jump Up Produktionen werden von Künstlern wie Kenny Ken, Guv, Logan D, Phantasy gespielt und exklusiv auf Majistrates Label Sweettouth released.

► Tysmo / Trident Crew / CZ

Der Tscheche Tysmo legt seit 2009 in der Clubszene Prerov auf und ist Teil einiger lokalen Radioshows. Auch für das Let it Roll stand er schon hinter den Decks.

► Desire / Screwdubs Digital / HB
Der aufstrebende Producer Desire sichert sich, mehr und mehr, mit seinen Releases auf Dub Damage und Digital 101 einen Stammplatz in der nationalen sowie internationalen Drum and Bass Szene.

► Flipside / Elektroskool / H

Das Geburtstagskind Flipside wird euch in seinem special Bday Set die Tunes präsentieren, die ihn in den letzten 12 Jahren am meisten inspiriert haben.

►Runnix / CRE8#DNB / BS

Der von Blackley „German Wizard“ getaufte Runnix spielt seine Vier-Deck-Mixes nicht nur auf Cre8#DNB, sondern auch in diversen europäischen Clubs.

► Tiny Tune / Beat-U / H

Von der alten Schule mit dabei Tiny Tune, der mit einem klassischen Vinylset die Wellen höher schlagen lässt.

Verbal unterstüzt von Mc Forward und Julez Mc.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO