Shura Born-Kraeff: "Zwei Frauen"

Austellungseröffung: Variationen

Datum: 27.01.2017 | Zeit: 18:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Gemeinschaftsausstellung vom Kopflos-Atelier e.V.

ÖFFNUNGSZEITEN: 14-19 Uhr
Eintritt: frei
ORT: Zinsser-Halle

Was passiert, wenn Künstlerinnen und Künstler sich mit Arbeiten ihrer Vorbilder auseinandersetzen? Welche künstlerischen Positionen werden ausgesucht, welche Materialien werden benutzt, um sich zu nähern, auszuprobieren, zu interpretieren? Sind in den Auseinandersetzungen mit dem berühmten Vorbild das neu Gelernte, die Erkenntnisse aus der “Entdeckungsreise”, die Widerstände erkennbar? Die Künstlerinnen Shura Born-Kraeff, Astrid Kairies, Cornelia Scholz und Kathrin Uthe sowie die Künstler Gerd Böckmann, Volker Böhm-Beck, Eberhard Czech, Hans Gruschka und Peter Hoffmann-Schönborn zeigen diese “Variationen” mit vielfältigen Materialien und Techniken.

Der Verein “Kopflos-Atelier e.V.” zeigt die Gemeinschaftsausstellung “Variationen” im Rahmen seiner vierteljährlich stattfindenden Reihe “spektive #”.

Die Ausstellung eröffnet am Freitag, dem 27. Januar, um 18 Uhr und ist am 28. und 29. Januar jeweils von 14 bis 19 Uhr zu sehen.

Ort: Kopflos-Atelier e.V., Zinsser-Halle, 2. OG

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO