Teichmolch und Schnecke (Bild: Karl-Heinz Menzel)

Austellungseröffnung: Faszination Naturfotografie

Datum: 02.05.2014 | Zeit: 19:30 Uhr | Ort: Galerie im Keller

Teichmolch und Schnecke  (Bild: Karl-Heinz Menzel)
Teichmolch und Schnecke (Bild: Karl-Heinz Menzel)

Karl-Heinz Menzel, geboren 1937 in der Lutherstadt Wittenberg, wohnt seit 1958 in Lauenau.

Bei der Drogistenprüfung 1957 wurde er im Fach „Fotografische Praxis“ in Hameln ausgezeichnet!

Als Mitbegründer und Mitglied der Fotogruppe Riedel-de Haén in Seelze, hat er auch neben seiner eigentlichen Arbeit, für die Firma fotografiert.

Diese Fotogruppe gehörte zum Kreis der hannoverschen Fotovereine.

Neben der Reisefotografie gilt sein Hauptinteresse der Naturfotografie.

Er stellt Dia- oder Digitalschauen zusammen und vertont diese mit m-objects.

Inzwischen hat er über 80 öffentliche Vorträge gehalten.

Die Diaschauen wurden fotografiert mit Rolleiflex T, Mamiya 645 1000 S und Mamiya 645 TL (4 x 4 cm und 4,5 x 6 cm DIAs).

Vor 8 Jahren ist er auf die inzwischen leistungsfähige und anwendungsfreundlichere Digitalfotografie umgestiegen. Die Kamera, die er heute verwendet, ist eine Canon EOS 7D mit verschiedenen Objektiven. Es entstanden mehrere Bücher im Selbstverlag und einige Digital-Schauen in verschiedenen Längen:

Eröffnung der Ausstellung:
am Freitag, den 2. Mai 2014 um 19.30 Uhr

Ausstellungsdauer: 2. Mai bis 30. Juni 2014

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Galerie im Keller
Windheimstraße 4
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.