Allah ist groß, die Hoffnung klein

Allah ist groß, die Hoffnung klein

Datum: 09.04.2015 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturzentrum Faust

Allah ist groß, die Hoffnung kleinLesung und Diskussion mit dem ARD-Korrespondenten und Buch-Autoren Thomas Aders

EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 6,- Euro / AK: 8,- Euro / ermäßigt: 6,- Euro
ORT: Warenannahme

Auf den Spuren des IS in Syrien, unterwegs in Ägypten, Saudi-Arabien oder dem Irak – als ARD-Korrespondent berichtet Thomas Aders aus dem Nahen Osten. Seine Beiträge über Menschen, ihre Schicksale und ihre Lebenswelt dauern maximal zwei Minuten und dreißig Sekunden. In seinem neuen Buch “Allah ist groß, die Hoffnung klein” erzählt er ausführlich von bewegenden und grausamen Momenten, die jenseits des Nachrichten-Alltags stattfinden.

Thomas Aders
Thomas Aders

Welche Geschichten, welche Menschen verbergen sich hinter den News? Wer sind die Opfer und Täter, wer sind die Machthaber und Alltagshelden in den Krisenländern des Nahen Ostens? Thomas Aders zeichnet sehr persönliche Porträts von Menschen und Orten, lässt Augenblicke der Recherche aufleben, die sich mit der Kamera kaum einfangen lassen. Die Erzählungen führen an entlegene Orte – auf einen Dorfplatz im Südsudan, in die weltgrößte Molkerei in Saudi-Arabien oder in ein Krankenhaus im Jemen. Sie lassen Unterstützer von Baschar al-Assad in Syrien oder fastende Muslimbrüder in Kairo zu Wort kommen.

Thomas Aders ist promovierter Historiker und Journalist. Für die ARD war er als Korrespondent im Nahen Osten, im südlichen Afrika und in Südamerika tätig. Seit Anfang 2012 ist er Sonderkorrespondent für den arabischen Raum. Er lebt auf einer Nil-Insel in Kairo.

Bei der heutigen Veranstaltung liest Aders aus seinem aktuellen Buch, berichtet “Vom Leben und Arbeiten im Nahen Osten” sowie der aktuellen Situation in Ägypten, Syrien und dem Irak und zeigt zwei kurze Reportagen aus der Region. Außerdem diskutiert er mit seinen Gästen.

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.