ALBIE DONNELLY’S SUPERCHARGE

Datum: 27.05.2016 | Zeit: 20:30 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

Die Gesellschaft der Freunde des Jazz präsentiert
Delivishly good Rhythm and Blues!

40 Jahren „on the road“ und Mr. Supercharge Albie Donnelly ist immer noch die Coolness in Person. Mit den bewährten Insignien Vollbart, dunkel-getönter Brille und auf Hochglanz polierter Glatze ist er am Tenorsaxophon nicht nur künstlerisch eine Sensation. 1973 begann das musikalische Abenteuer in Liverpool, die Vita mit Goldene Schallplatten, Hits, Aufnahmen mit Bob Geldof, Performances mit B.B.King, Chuck Berry, Ray Charles und Queen liest sich beeindruckend. Die Performance ist es ohnehin: Natürlich ist der Spagat zwischen Anspruch und Entertainment, Gassenhauern und grundsolidem Handwerk ein Wagnis. Oft kopiert wurde der Supercharge-Sound aus Rhythm’n’Blues, Funk und rockigem Jazz allemal, doch das ficht das Original nicht an!

Albie Donnelly (voc/sax), Thorsten Heitzmann (tb/voc), Jürgen Wieching (bari-sax/voc), Jimmy Reiter (gt/voc), Sascha Kühn (keys), Wolfgang Diekmann (b), Uwe Petersen (dr)

Karten: € 20, keine Ermäßigung

mehr unter: http://www.superchargeonline.de

 
Lade Karte ...

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Kategorien:


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO